Datenschutz Richtlinien

PIC Management, ist eine Praktikums Vermittlungsagentur, registriert in Mexiko

Hauptsitz: Ing. José Cardenas Valdéz 25280 Saltillo, Mexiko

Telefon: +52 844 430 84 85
E-mail: info@pic-management.com

Gast Website ist OVH garantiert mit dem Standort: 12, The Courtyard, Carmanhall Rd, Sandyford Industrial Estate, Sandyford, Dublin 18, Irland

Bitte ziehen Sie die Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzrichtlinien auf PIC Managements Website zu Rate.

Letzte Aktualisierung: 25ter Mai 2018.

Geschäftsbedingungen

Die hier genannten Geschäftsbedingungen leiten deinen Gebrauch der PIC Management Website via https://www.pic-management.com/de („PIC Management Website“) sowie deinen Kontakt mit PIC Management („PIC Management“, „Wir“ oder „Uns“). Bitte lesen Sie die im Folgenden genannten Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, da sich diese auf Ihre Rechte und Verpflichtungen vor dem Gesetz auswirken.

Falls Sie diesen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen sollten, bitten wir Sie die Website von PIC Management nicht zu benutzen. Sollten Sie Fragen zu den Bedingungen haben, zögern Sie bitte nicht uns jederzeit via info@pic-management.com zu kontaktzieren.

Falls Sie PIC Management für die Provision von Vermittlungsdiensten instruieren möchten, gelten dieselben Geschäftsbedingungen (Kopien auf Nachfrage möglich).

 

Die Verwendung der PIC Management Website

Wir betreiben die PIC Management Website, um Ihnen unseren Service näher zu bringen und um die Kommunikation mit uns zu optimieren.

Die PIC Management Website wird für Ihren persönlichen Gebrauch zur Verfügung gestellt und unterliegt somit den aufgeführten Geschäftsbedingungen. Indem Sie die PIC Management Website benutzen, zeigen Sie Ihr Einverständnis mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Falls Sie nicht in der Lage sein sollten auf unsere Seite zuzugreifen oder Ihren Lebenslauf hochzuladen, senden Sie bitte eine Mail an info@pic-management.com und wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Änderungen und Ergänzungen

 

Wir sind berechtigt die Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit aus gesetzlichen oder aus administrativen Gründen zu aktualisieren um die ordnungsgemäße Verwendung der PIC Management Website zu gewährleisten. In diesem Falle werden wir angemessene Bemühungen aufwenden um Sie über die entsprechende Änderung in Kenntnis zu setzen. Nachdem wir Sie über die Änderungen informiert haben, treten diese für die PIC Management Website in Kraft. Sollten Sie die neuen Geschäftsbedingungen nicht akzeptieren, bitten wir Sie den Gebrauch der Seite zu beenden. Falls Sie die Website weiterhin benutzen, nachdem die Änderungen in Kraft getreten sind, wird Ihr Verwenden der Website als Einverständnis mit den neuen Geschäftsbedingungen gewertet.

 

Ihre Nutzung der PIC Management Website

Es ist Ihnen untersagt, die PIC Management Website für folgende Zwecke zu verwenden:

  • Die Verbreitung von rechtswidrigen, belästigenden, verleumderischen, beleidigenden, bedrohenden, schädlichen, vulgären, obszönen oder anderweitig anstößigen Inhalten oder Verstößen gegen das Gesetz;
  • Die Übermittlung von Materialien, die zu Verhaltensweisen ermutigen die eine strafbare Handlung oder eine zivilrechtliche Haftung zur Folge haben oder auf andere Weise gegen geltende Vorschriften, Handlungsweisen oder Gesetze verstoßen.
  • Eingriffe oder Beeinträchtigungen in die Nutzung der PIC Management Website einer anderen Person; oder
  • Die Herstellung, Übermittlung oder das Speichern von elektronischen Kopien von Materialien, die urheberrechtlich geschützt sind, ohne Einverständnis des Eigentümers.

Sollten Sie gegen unsere Geschäftsbedingungen verstoßen, werden Sie, für die daraus resultierenden Kosten und Verluste für uns zur Verantwortung gezogen.

Mit der Übermittlung von Informationen über die PIC Management Website, erkennen Sie an und stimmen Sie zu, dass obwohl wir Sie als Reaktion auf das Einsenden Ihrer Informationen hin kontaktieren dürfen, wir nicht dazu verpflichtet sind Ihnen eine bestimmte Dienstleistung zur Verfügung zu stellen.

 

Registrierung

Um über unsere Stellen auf dem neusten Stand gebracht zu werden, ist es notwendig sich auf der PIC Management Website zu registrieren.

Falls Sie sich bei uns registrieren müssen Sie sicherstellen, dass alle von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Details korrekt und vollständig sind.

Zudem sollten Sie uns umgehend über jegliche Änderungen der genannten Informationen in Kenntnis setzen indem Sie Ihr persönlichen Daten in Ihrem Profil aktualisieren, damit wir effizient mit Ihnen kommunizieren können.

 

Das Recht Ihre Registrierung einzustellen oder zu löschen

Wir können Ihre Registrierung unmittelbar, gemäß unserem eigenen Ermessen oder auf einem Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen, einstellen oder gänzlich zu löschen.

Sie können Ihre Registrierung zudem jederzeit aufheben, indem Sie sich über den Link, „Abbestellen“, der in dem vorherigen Job Alarm via Email enthalten war, auf der PIC Management Seite einloggen.

Die Einstellung oder Löschung Ihrer Registrierung und Ihr Recht die PIC Management Seite zu benutzen, hat keinen Einfluss auf die Recht und Verpflichtungen beider Parteien.

 

Haftungsausschuss

Obwohl PIC Management bei der Zusammenstellung und Präsentation des auf der PIC Management Website zu findenden Inhalts mit angemessener Sorgfalt vorgeht, dient dieser lediglich der Information und Sie sollten weitere Angaben suchen und unabhängige Untersuchungen durchführen, bevor Sie sich auf die Angaben verlassen.

Falls PIC Management über Fehlinformationen in dem auf der PIC Management veröffentlichten Inhalt informiert wird, werden wir versuchen die Ungenauigkeiten schnellstmöglich zu korrigieren.

Sollten wir gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, haften wir lediglich für die für beide Parteien im Voraus absehbaren Verluste.

Unsere Haftung umfasst in keinem Fall Geschäftsverluste, wie zum Beispiel verlorene Daten, entgangener Gewinn oder eine Betriebsunterbrechung.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wirken in keinem Fall einschränkend oder beeinflussend auf unsere Haftungspflicht, wenn etwas, was wir fahrlässig verursacht haben, Tod oder Körperverletzung zur Folge haben sollte.

 

Arbeitgeber

PIC Management gibt keine Zusicherung oder Gewährleistung in Bezug auf Folgende Aspekte:

  • das Vorhandensein oder die Verfügbarkeit eines auf der PIC Management Website angeworbenen Termins;
  • dass ein Arbeitgeber oder Klient nach Ihrem Lebenslauf fragen, Sie interviewen oder rekrutieren wird;
  • dass ein Arbeitgeber oder Klient, all Ihre Informationen oder Daten, die diesem Arbeitgeber oder Klienten zur Verfügung gestellt werden, vertraulich behandelt; oder
  • die endgültigen Bedingungen oder die Dauer eines jeden Termins, der über die PIC Management Website vereinbart wird.

 

Verfügbarkeit der PIC Management Website

Wir können nicht garantieren, dass unser Service fehlerfrei ablaufen wird. Sollte ein Fehler in unserem Service vorkommen, können Sie diesen via info@pic-management.com melden und wir werden diesen schnellstmöglich korrigieren. Falls PIC Management Kenntnis über Ungenauigkeiten in dem Material auf der PIC Management Website erhält, werden wir versuchen diese Ungenauigkeiten baldmöglichst richtigzustellen.

Ihr Zugriff auf die PIC Management Website kann gelegentlich eingeschränkt werden, um Reparaturen, Wartungsarbeiten oder die Einführung neuer Einrichtungen und Dienste zu ermöglichen. In einem solchen Falle, werden versuchen den Service so schnell wie möglich wiederherzustellen.

 

Geistiges Eigentum

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf der PIC Management Website unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien von Inhalten der PIC Management Website sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Chancengleichheit und Diversität

Wir von PIC Management legen großen Wert auf Chancengleichheit am Arbeitsplatz, als Arbeitgeber genauso wie als Vermittlungsagentur. Diversität heißt für uns, dass wir alle Personen, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, Geschlecht, Alter, Ethnie, Religion, sexueller Orientierung, Identität oder Weltansicht als gleichgestellt betrachten und schätzen.

 

Anwendbares Recht

Falls erforderlich, sind wir dazu berechtigt Informationen über Sie für Strafverfolgungsbehörden freizugeben. Wir können die von Ihnen gesammelten Informationen anonymisiert für Überwachungszwecke in Bezug auf unsere Chancengleichheitspolitik verwenden. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Informationen, die wir von Ihnen erhalten haben, unseren Partnern und kooperierenden Unternehmen, im Rahmen der Vermittlungstätigkeit von PIC Management, gegenüber offenzulegen. Diese dritten Parteien werden ähnliche Geheimhaltungsvorschriften, die auch PIC Management einhält, beachten.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen dem mexikanischen Gesetz. Des Weiteren werden wir stets versuchen Unstimmigkeiten schnell und effizient zu lösen. Sollten Sie mit der Art und Weise, in der wir mit Uneinigkeiten umgehen sollten, nicht zufrieden sind und gerichtliche Maßnahmen in die Wege leiten möchten, müssen Sie dies in Mexiko durchführen.

 

Diverses

Es ist Ihnen nicht gestattet, die aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen resultierenden Rechte auf dritte Personen zu übertragen. Wir von PIC Management können unsere Rechte gemäß den hier beschriebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf ein anderes Geschäft übertragen, bei dem wir der begründeten Annahme sind, dass Ihre Rechte in keiner Weise beeinträchtigt werden.

Falls Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen und PIC Management dies ignoriert, ist PIC Management weiterhin berechtigt, die entsprechenden Rechte und Rechtsmittel zu einem späteren Zeitpunkt oder auch in einer anderen Situation zu nutzen, in der Sie gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen.

PIC Management ist nicht haftbar für Verstöße gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf Umstände zurückzuführen sind, die außerhalb der Kontrolle von PIC Management liegen.

Die PIC Management Website gehört und wird betrieben von PIC Management.

Persönliche Daten des Benutzers: Bitte konsultieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Sollten Sie weitere Fragen haben kontaktieren Sie uns jederzeit via info@pic-management.com.

Datenschutzrichtlinien für PIC Management Praktikumstellen

Das Recht auf Einspruch: Sie haben das Recht jederzeit zu den folgenden Aspekten Einspruch zu erheben:

  • Die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen für Direktmarketingzwecke; und
  • Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, es sei denn es besteht ein zwingender, rechtmäßiger Grund für die weitere Verarbeitung Ihrer Daten außerhalb des Rekrutierungsprozesses

 

PIC Management (registriert VAVE780523JE6) („PIC Management“, „Wir“, „Uns“ oder „Unsere“) verpflichtet sich, die Privatsphäre unsere Kandidaten, Kunden und Nutzer der PIC Management Website zu schützen. Wir möchte eine sichere Kundenerfahrung auf unserer Website ermöglichen. Dazu werden wir sicherstellen, dass die Informationen, die Sie uns übermitteln oder die wir über verschiedene Kommunikationskanäle zusammentrage (unsere Website, durch schriftliche Korrespondenz, insbesondere Mail, Telefon-und Skype Gesprächen mit unseren Beratern oder über unser Büro und unsere internationale Website) nur für die in diesen Richtlinien festgelegten Zwecken verwendet werden.

 

Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Arten von persönlichen Daten in Kenntnis setzen, die wir von Kandidaten erfassen, sowie über die Zwecke der Datenerfassung sowie über die Art und Weise, wie mit den Daten umgegangen wird.

 

Des Weiteren sind wir bestrebt, die Transparenzverpflichtung unter der EU-Datenschutz Grundverordnung 2016/679 (DSGVO) und den nationalen Gesetzen zur Umsetzung der DSGVO zu erfüllen. Für den Zweck dieser Datenschutzerklärung ist PIC Management für die Verarbeitung persönlicher Daten verantwortlich. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Abschnitt „Kontakt“ am Ende dieser Datenschutzrichtlinie.

 

Die Informationen, die wir sammeln

 

Wir werden Ihre persönlichen Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten (zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse) und anderen relevanten Informationen aus Ihrem Lebenslauf („CV“) sammeln. Gelegentlich wird dies auch personenbezogene Informationen, wie beispielsweise strafrechtliche Verurteilungen und ethnische Herkunft umfassen. Wenn wir Ihre Daten und Ihren Lebenslauf elektronisch erhalten, kann dies auf unserer Website über eine direkte Anmeldung Ihrerseits auf unserer Website geschehen, oder durch Ihre Bewerbung auf eine unserer Stellen durch eine dritte Partei (Online Jobbörse).

Zudem werden wir wahrscheinlich, im Laufe der Geschäftsbeziehung, weitere persönliche Informationen über Sie erhalten Diese Informationen können von Ihnen persönlich oder von einer dritten Partei, wie zum Beispiel einem Unternehmen, dem wir Ihren Lebenslauf vorgestellt haben, zur Verfügung gestellt werden.

 

Wie wir Ihre persönlichen Informationen nutzen

 

Wir werden Ihre persönlichen Daten für unsere legitimen Geschäftszwecke aufbewahren, verwenden und offenlegen, einschließlich:

 

– um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten;

– um unsere Geschäftsbeziehung aufrechtzuerhalten, wenn Sie ein Benutzer unserer Website, ein Kunde oder ein Kandidat sind;

– um Ihnen zu ermöglichen Ihren Lebenslauf für allgemeine Anwendungen einzureichen, um damit Sie sich so für bestimmte Stellen bewerben oder um unseren Job-Alarm zu abonnieren können. Bitte beachten Sie den folgenden, separaten Abschnitt über Ihren Lebenslauf, in dem zusätzliche Verwendungen und Offenlegungen aufgeführt sind.

– um Ihre persönlichen Details mit unseren vorhandenen Praktikumsstellen übereinzustimmen.

 

– um Ihre Daten zu sichern um Sie über zukünftige Praktikumsmöglichkeiten auf dem neusten Stand zu halten und um uns mit Ihnen in Verbindung zu setzen.

 

– um Ihre Anfragen zu beantworten;

 

– um vertraglich festgelegte Obligationen mit unseren Partnern zu erfüllen;

 

-um bei Bedarf persönliche Informationen an Aufsichtsbehörden oder Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben.

 

Unsere Website verwendet einen Website-Aufzeichnungsdienst, der Mausklicks, Mausbewegungen, Seitenumbrüche und jeden Text erfassen kann, der in unsere Webseitenformulare eingegeben wird. Die von diesem Service gesammelten Daten werden verwendet, um die Verwendbarkeit unserer Website zu verbessern. Die gesammelten Informationen werden gespeichert und für die aggregierte und statistische Berichterstattung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Um Ihnen personalisierte Inhalte auf unserer Website zu bieten, mit relevanterer Kommunikation in unseren E-Mails und mit einem maßgeschneiderten Service von unseren Beratern, erfassen wir Ihre Nutzung und Interaktion mit unserer Website und E-Mails. Wir stellen sicher, dass in dieser Datenbank keine persönlich identifizierbaren Attribute erfasst werden und teilen diese Informationen nicht mit anderen Unternehmen oder Partnern.

 

Wir können in Übereinstimmung mit den lokalen Vorschriften bestimmte sensible, personenbezogene Daten verarbeiten (in der DSGVO als Spezialkategorie Daten bekannt), wenn Sie uns zum Beispiel Informationen zu Ihrer Gesundheit, Religion oder ethnischen Herkunft in den Lebenslauf aufnehmen, den Sie uns senden. Unter Umständen werden wir auch verpflichtet, eine Strafregisterüberprüfung Ihrer Angaben vorzunehmen. Wir haben Prozesse eingerichtet, um die Nutzung und Offenlegung solch sensibler Daten zu beschränken, sofern dies nicht gesetzlich zulässig ist.

 

Die rechtliche Basis für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

 

Im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung sind die wichtigsten Gründe, auf die wir uns bei der Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden und Kandidaten stützen, folgende:

 

(a) Für den Abschluss oder die Ausführung eines Vertrags erforderlich – um Verpflichtungen zu erfüllen, die wir Ihnen bei der Erbringung einer Dienstleistung auferlegen, oder um auf Ihren Wunsch hin einen Vertrag mit uns abzuschließen, ist es erforderlich Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten;

 

(b) Erforderlich für die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung – wir unterliegen bestimmten rechtlichen Anforderungen, welche die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfordern könnten. Wir sind möglicherweise auch gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an eine Regulierungsbehörde oder Strafverfolgungsbehörde weiterzugeben;

 

(c) Für die Zwecke legitimer Interessen erforderlich – entweder wir oder ein Dritter muss Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke unserer (oder einer Drittpartei) berechtigten Interessen verarbeiten, vorausgesetzt, wir haben festgestellt, dass diese Interessen nicht außer Kraft gesetzt werden durch Ihre Rechte und Freiheiten, einschließlich Ihres Rechts auf Schutz Ihrer persönlichen Daten. Unsere legitimen Interessen umfassen die Beantwortung von Anfragen von Ihnen oder einem Dritten, die Optimierung unserer Website und Kundenerfahrung, die Information über unsere Produkte und Dienstleistungen und die Gewährleistung einer angemessenen und effizienten Durchführung unserer Tätigkeiten.

 

(d) Zustimmung – unter bestimmten Umständen können wir Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in einer bestimmten Weise verlangen.

 

Wie teilen wir Ihre persönlichen Daten?

Unter bestimmten Umständen teilen wir Ihre persönlichen Daten mit anderen Parteien. Einzelheiten zu diesen Parteien sind nachstehend zusammen mit den Gründen für die Weitergabe angegeben.

Andere Unternehmen innerhalb von PIC Management

 

Wenn Sie als Kandidat in unserer Datenbank registriert sind, teilen wir Ihre persönlichen Daten mit unseren Partnern für Ihren Bewerbungsprozess in die Wege zu leiten.

Zu den Ländern, in denen wir personenbezogene Daten mit Ihrer Akzeptanz teilen könnten gehören: Spanien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Malta, Griechenland, Deutschland, Mexiko, Nicaragua, Panama, Costa Rica, Guatemala, Uruguay, Kolumbien, Malediven und die Niederlande.

 

Wir werden Ihre persönlichen Daten wie oben erwähnt für einige oder alle der folgenden Zwecke teilen:

 

– um Ihnen Personalvermittlungsdienste zur Verfügung zu stellen;

– für die Geschäftsentwicklung;

– um unseren Kundenservice zu verbessern und unsere Dienstleistungen für Sie wertvoller zu machen; und / oder

– um unsere Website bei der Anmeldung so anzupassen, dass sie für Sie persönlich relevant ist.

 

 

Wenn Sie Informationen zu den einzelnen Unternehmen innerhalb von PIC Management wünschen, die auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können, kontaktieren Sie uns bitte unter info@pic-management.com

 

Bei der Sicherheit der Daten, die im gesamten Netzwerk gespeichert und verarbeitet werden, legen wir die gleiche Sorgfalt an den Tag. PIC-Management ist außerhalb des EWR mit Zugriff auf Daten im EWR, PIC-Management handelt in Übereinstimmung mit den europäischen Datenschutzgrundsätzen.

 

 

Partner

 

Wir geben Ihre persönlichen Daten an Partner (-Unternehmen) weiter, die offene Stellen für Praktika haben, an denen Sie interessiert sind.

 

Vertrauenswürdige Dritte

 

Wir teilen Ihre persönlichen Daten und, falls erforderlich, Ihre sensiblen persönlichen Daten mit vertrauenswürdigen Dritten, soweit wir sie zur Erbringung von Dienstleistungen, die Sie oder unsere Partner gewünscht haben, behalten haben, wie zum Beispiel zur:

 

– Überprüfung der Beschäftigungsreferenz (falls erforderlich);

– Qualifizierungsprüfung (falls erforderlich) ;

– kriminellen Referenzprüfung (falls erforderlich);

– Überprüfung der Angaben, die Sie von Drittanbietern erhalten haben; und / oder psychometrischen Bewertungen oder Fähigkeit Tests (falls erforderlich).

 

 

Wir verlangen Mindeststandards für die Vertraulichkeit und den Datenschutz von solchen Dritten.

 

Regulierungsbehörden und Strafverfolgungsbehörden

 

Wie oben erwähnt, können wir, wenn wir eine Anfrage von einer Aufsichtsbehörde oder einer Strafverfolgungsbehörde erhalten, und wenn dies im Rahmen der DSGVO und anderer Gesetze erlaubt ist, bestimmte persönliche Informationen an solche Stellen oder Agenturen weitergeben.

 

Wie lange werden wir Ihre Informationen aufbewahren?

 

PIC Management verpflichtet sich, die bestmöglichen Anstrengungen und alle Mittel zu unternehmen, um die Sicherheit der gespeicherten, persönlichen Daten zu gewährleisten. PIC Management beachtet folgende Aufbewahrungsdauer:

 

– Daten, die für die Bearbeitung von Bewerbungen für Praktika erforderlich sind, und generell alle Maßnahmen, die notwendig sind, um die Einstellung des Kandidaten für die Bewerbung zu erreichen: 12 Monate nach dem letzten Kontakt;

– Benutzerdaten zur Nutzung der Website: 3 Monate

 

Ihre Rechte an Informationen, die wir über Sie haben

 

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf persönliche Informationen, die wir über Sie besitzen. Einzelheiten zu diesen Rechten und zu ihrer Ausübung sind nachstehend aufgeführt. Wir benötigen einen Nachweis Ihrer Identität, bevor wir auf Ihre Anfrage reagieren können.

 

Zugangsrecht

 

Sie haben jederzeit das Recht, uns um eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu bitten. Wenn wir einen guten Grund haben und die DSGVO es zulässt, können wir Ihre Anfrage nach einer Kopie Ihrer persönlichen Informationen oder bestimmter Elemente der Anfrage ablehnen. Wenn wir Ihre Anfrage oder einen Teil davon ablehnen, geben wir Ihnen unsere Gründe dafür an.

 

 

Recht auf Korrektur oder Fertigstellung

 

Wenn persönliche Daten, die wir über Sie gespeichert haben, nicht korrekt, veraltet oder unvollständig sind, haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Aktualisierung oder Ergänzung der Daten. Sie können uns dies mitteilen, indem Sie uns mittels einer der im Kontaktbereich erwähnten Wege kontaktieren.

 

Löschungsrecht

 

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht zu verlangen, dass persönliche Daten, die wir über Sie besitzen, gelöscht werden, zum Beispiel wenn die Informationen für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden oder unsere Verarbeitung der Informationen auf Ihrer Einwilligung beruht und es keine anderen rechtlichen Gründe gibt, aufgrund derer wir die Informationen verarbeiten dürfen.

 

Recht, der Verarbeitung zu widersprechen oder sie einzuschränken

 

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen, indem Sie uns unter Verwendung einer der folgenden Methoden im Kontaktbereich kontaktieren. Zum Beispiel, wenn wir Ihre Informationen auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen verarbeiten und es keine zwingenden legitimen Gründe für unsere Verarbeitung gibt, die Ihre Rechte und Interessen außer Kraft setzen. Sie haben auch das Recht, der Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen.

 

Sie haben möglicherweise auch das Recht, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken, beispielsweise in Fällen, in denen Sie die Richtigkeit der Informationen in Frage gestellt haben, und in dem Zeitraum, in dem wir ihre Richtigkeit überprüfen.

 

Recht auf Daten Portabilität

 

In bestimmten Fällen haben Sie das Recht, persönliche Informationen, die wir über Sie besitzen, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie können uns bitten, diese Informationen an Sie oder direkt an eine Drittorganisation zu übermitteln. Das oben genannte Recht besteht nur in Bezug auf persönliche Informationen, die:

 

-Sie haben uns vorher zur Verfügung gestellt; und

-wird von uns automatisiert verarbeitet.

 

Obwohl wir uns freuen, dass solche Anfragen gestellt werden, können wir keine technische Kompatibilität mit den Systemen eines Drittanbieters gewährleisten. Wir sind auch nicht in der Lage, Anfragen, die sich auf personenbezogene Daten anderer beziehen, ohne deren Zustimmung zu erfüllen. Sie können eines der oben genannten Rechte ausüben, indem Sie uns über eine der folgenden Methoden im Kontaktbereich kontaktieren. Die meisten der oen genannten Rechte unterliegen Einschränkungen und Ausnahmen. Wir werden Gründe nennen, wenn wir einem Ersuchen um die Ausübung Ihrer Rechte nicht nachkommen können.

 

 

Zustimmung

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Sie können dies tun, indem Sie uns über die Details im Kontaktbereich kontaktieren.

 

Lebenslauf

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Lebenslauf über unsere Website einzureichen oder Ihren Lebenslauf einem unserer Berater zukommen zu lassen. Sie können dies entweder tun, um sich für einen bestimmten ausgeschriebenen Job zu bewerben, oder um von unseren Personalberatern für Positionen, die sich ergeben, in Betracht gezogen zu werden.

Ihr Lebenslauf wird in unserer Datenbank gespeichert und steht unseren Personalberatern zur Verfügung.

Sie können Ihren Lebenslauf jederzeit aktualisieren, indem Sie einfach denselben Vorgang durchführen, um einen neuen Lebenslauf einzureichen. Ihr alter Lebenslauf wird automatisch archiviert, sofern die Angaben zur Einreichung unverändert bleiben (zum Beispiel senden Sie beide Lebensläufe mit derselben E-Mail-Adresse oder Sie beraten den entsprechenden Kontakt Ihres neuen Beitrags).

Verwendung von Cookies

PIC Management verwendet Cookies, die für den Betrieb des Dienstes erforderlich sind, und ermöglicht dem Benutzer das Durchsuchen der Website sowie Cookies für die Messung von Publikum und Analysen, um zu ermitteln, woher die Benutzer kommen und um anonyme Statistiken zu erstellen.

 

Die Daten werden für maximal 13 Monate gesammelt. Die Hinterlegung von Cookies unterliegt der Zustimmung des Nutzers. Der Nutzer erklärt seine Einwilligung, wenn er das Informationsbanner über Cookies gesehen hat, das bei seinem ersten Besuch auf der Website gepostet wurde, und entscheidet sich dafür, die Website weiterhin zu benutzen.

 

Cookies, die auf www.pic-management.com verwendet werden

Die von PIC Management verwendeten Cookies sind unten aufgeführt, einschließlich der Details ihres Zwecks und anderer Informationen, die für Sie nützlich sein können.

 

  1. Zielgruppencookies: Damit können Sie Besucher zählen und identifizieren, wie sie die Website nutzen. Sie werden auf dem Computer des Nutzers hinterlegt und gelesen, sobald er über den Dienst „Google Analytics“ auf eine Website zugreift. Die erhobenen Daten werden von Google Inc. übertragen und gespeichert, die dem Datenschutzschild entspricht und einen angemessenen Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleistet. Die durch diese Cookies erzeugten Daten betreffen Ihre Nutzung der Website und Ihrer IP-Adresse, um die Verbindungsstadt zu bestimmen. (Diese Daten sind völlig anonym). Weitere Informationen zum Google Analytics-Service erhalten Sie unter: Google Analytics – Schutz Ihrer Daten.
  • Typ: Drittanbieter von Google Inc.
  • Zweck: Google Analytics definiert Cookies, damit wir die Nutzung der Seiten und Dienste unserer Websites verfolgen können.
  • Gesammelte Daten: Dauer der Besuche, betrachtete Seiten, Standort, Betriebssystem, Browser, Zugangspfad, Anzahl der Besuche
  • Verknüpfung mit personenbezogenen Daten? Nein
  • Haltbarkeit: Permanent

 

 

  1. Cookies für soziale Netzwerke: Wir laden Sie ein, die allgemeinen Nutzungsbedingungen dieser sozialen Netzwerke zu lesen.

 

  • Geben Sie Folgendes ein: Cookie eines Drittanbieters
  • Zweck: Erstellen Sie einen Link zu / mit sozialen Netzwerken. Sie können sich in sozialen Netzwerken anmelden, wenn die Freigabeoption aktiviert wurde. Sie können diese Cookies akzeptieren oder ablehnen, aber die Ablehnung von Cookies verhindert möglicherweise den Zugang zu bestimmten „sozialen“ Teilen und Interaktionsfunktionen.
  • Daten gesammelt: Wir laden Sie ein, die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Netzwerke zu konsultieren, um den Verwendungszweck zu erfahren, einschließlich Werbung, Navigationsinformationen, die sie über diese Anwendungsschaltflächen sammeln können
  • Haltbarkeit: Die Lebensdauer dieser Cookies beträgt maximal 13 Monate.

 

Darüber hinaus kann die Website Links zu Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese ihren eigenen Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien unterliegen und dass wir keinerlei Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Beziehen Sie sich auf diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an Websites von Dritten weitergeben.

 

Wie kann ich Cookies ablehnen?

 

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Cookies zu verwalten. Jede Einstellung, die Sie vornehmen, kann das Surfen auf unserer Website und im Internet im Allgemeinen verändern. Sie können jederzeit Ihre Wünsche in Bezug auf Cookies mit den unten beschriebenen Mitteln ausdrücken und ändern.

 

  • Für Mozilla Firefox: Menü „Tool“, dann „Optionen“> „Datenschutz“ -Symbol> „Cookie“ -Menü, dann die entsprechende Option auswählen.
  • Für Microsoft Internet Explorer: Menü „Extras“> „Internetoptionen“> Registerkarte „Datenschutz“> Auswahl der gewünschten Stufe.
  • Für Google Chrome: Menü „Einstellungen“> erweiterte Einstellungen anzeigen> „Datenschutz“> „Inhaltseinstellungen“ und dann die entsprechenden Optionen auswählen.
  • Für Safari: Menü „Bearbeiten“> „Präferenz“> klicken Sie auf „Sicherheit“> „Cookies anzeigen“> Wählen Sie die relevanten Cookies aus und klicken Sie auf „Löschen“ oder „Alle löschen“.

Beschwerden

 

Wenn Sie mit der Verwendung Ihrer persönlichen Daten nicht einverstanden sind, können Sie uns über die unten aufgeführten Kontaktdaten zu Rate ziehen. Sie sind auch berechtigt, eine Beschwerde an das Büro des britischen Datenschutzbeauftragten zu richten, indem Sie eine der folgenden Kontaktmethoden verwenden:

 

Telefon: 0303 123 11113

 

Webseite: https://ico.org.uk/concerns/

 

Post:

 

Büro des Informationsbeauftragten

Wycliff Haus

Wasserstraße

Wilmslow

Cheshire

SK9 5AF

 

Wenn Sie außerhalb Mexikos leben oder arbeiten oder Beschwerden über unsere Aktivitäten außerhalb Mexikos haben ist es vorzuziehen, eine Beschwerde bei einer anderen Aufsichtsbehörde einzureichen. Eine Liste der zuständigen Behörden im EWR und in der Europäischen Freihandelszone kann unter https://www.cnil.fr/en/home abgerufen werden

 

 

Andere Webseiten

 

Bitte beachten Sie, dass das Klicken auf Links und Bannerwerbung auf unseren Websites dazu führen kann, dass Ihr Browser auf eine Website von Drittanbietern zugreift, deren Datenschutzpraxis sich von der PIC-Verwaltung unterscheidet.

 

Wir sind nicht verantwortlich und haben keine Kontrolle über Informationen, die von diesen Dritten eingereicht oder gesammelt werden, und Sie sollten ihre Datenschutzrichtlinien konsultieren.

 

Internetbasierte Übertragungen

 

Angesichts der Tatsache, dass das Internet eine globale Umgebung ist, umfasst die Nutzung des Internets zur Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten zwangsläufig die Übertragung von Daten auf internationaler Basis. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die über Drittanbieter-Netzwerke an unsere Site übertragen werden, nicht garantieren. Jede Übertragung erfolgt auf eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strikte Verfahren und Sicherheitsfunktionen verwenden, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

 

 

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

 

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit von PIC Management geändert werden. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung in Zukunft ändern, werden wir Sie über wesentliche Änderungen oder Aktualisierungen unserer Datenschutzerklärung per E-Mail informieren, falls Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt haben.

 

Chancengleichheit

 

PIC Management ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und ein Unternehmen, das sich für Vielfalt einsetzt. Dies bedeutet, dass alle Bewerber und Mitarbeiter gleichermaßen behandelt werden und wir nicht aufgrund von Geschlecht, Familienstand, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Nationalität, Herkunft, Behinderung, sexueller Orientierung, Religion oder Alter diskriminieren.

Im Rahmen unserer Verpflichtung zur Chancengleichheit werden wir von Zeit zu Zeit die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen für die Diversitätsüberwachung verwenden. Alle diese Informationen werden anonymisiert verwendet. Bitte klicken Sie hier für weitere Informationen zu Diversität.

 

Kontakt

 

Wenn Sie Fragen haben oder wenn Sie uns bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten kontaktieren möchten, einschließlich der Ausübung Ihrer Rechte wie oben beschrieben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder Brief an die folgende Adresse:

 

E-Mail: info@pic-management.com

 

Wenn Sie eine Beschwerde haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder Brief an die folgende Adresse:

 

Kontakt Name: Edgar Valero (Datenschutzbeauftragter)

 

E-Mail: info@pic-management.com

 

Post:

Parque del Ajusco 234,

25279 Saltillo Mexiko

Wenn Sie uns kontaktieren, werden wir Sie bitten, Ihre Identität zu bestätigen.

 

Unser Firmensitz:

Parque del Ajusco 234,

25279 Saltillo Mexiko

Letzte Aktualisierung: 18ter Mai 2018

Pin It on Pinterest