Ecuador

Organisation

Ecuador oder offiziell die Republik Ecuador ist in 24 Provinzen unterteilt, von denen jede eine eigene Verwaltungshauptstadt hat.

Ecuador teilt Grenzen mit Kolumbien im Norden und mit Peru im Süden im Westen und hat Zugang zum Pazifischen Ozean, wo sind die Galapagos-Inseln gehören zu diesem Land.

Population

16,385,068 Einwohner in Jahr 2016 (Rang 65).

Gebiet

283,561 km2

Hauptstadt

Quito

Währung

Seit 2000 ist die offizielle Währung in Ecuador US-Dollar. Ecuadorianische Münzen haben unterschiedliche Symbole, haben aber den gleichen Wert wie US-Cent – Nickel, Groschen, Viertel und halbe Dollar. Die Mehrwertsteuer, oder Impuesto de Valor Agregado, beträgt 12% in Ecuador. Viele exklusive oder Kettenrestaurants enthalten 10% der Servicegebühr, in diesem Fall ist es nicht obligatorisch, den Trinkgeld für das Personal zu hinterlassen. Es ist üblich, dass kleine und lokale Restaurants keine Servicegebühr enthalten, also wenn Sie möchten, können Sie 10% auf die Rechnung, die immer geschätzt wird verlassen.

Verfügbare Praktikastellen bei PIC Management

Alle unsere Praktikumsangebote

Klima und Wetter

Ecuador hat ein äquatoriales Klima, in den Anden gibt es ein bergiges Klima mit dem Klima, in der Höhe von 3000 bis 4500 m gibt es ein gemäßigtes Bergklima, die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 4 ℃ bis 8 ℃. Die Küstenzone hat ein tropisches Klima, mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 23 ℃ bis 26 ℃ mit dem Einfluss der kalten peruanischen Strömung. Das ecuadorianische Wetter kann sich jederzeit und überall im Land ändern. In Ecuador gibt es zwei Jahreszeiten: regnerisch und trocken. In jeder Region Ecuadors unterscheiden sich diese Jahreszeiten jedoch erheblich. Die beste Reisezeit für Ecuador ist zwischen Mai und September.

Wenn es um das Wetter geht, ist die beste Zeit für einen Besuch in Quito in den Monaten Januar, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober. Zwischen Juni und September ist das Klima gut und die durchschnittliche maximale Temperatur 18 ℃. Die Regenzeit ist in den Monaten März, April, November und Dezember. Das schlimmste Wetter ist im Oktober und Dezember, wenn die Niederschlagsmenge 609 mm pro Monat erreicht.

Die beste Reisezeit für Ecuador

Das Klima in Ecuador ist tropisch äquatorial. An der Küste und den Galapagos Inseln hängt es von den Strömungen des Ozeans ab. Reisen in diesem Gebiet von Januar bis April kann ziemlich lästig sein, aufgrund der heißen Regenzeit herrscht dort durch Hitze, die durch heftige Regenfälle unterbrochen gekennzeichnet ist. Eine gute Zeit, um in diese Gebiete zu reisen, ist die Zeit von Mai bis Dezember, dann fallen die Niederschläge seltener, obwohl der Himmel oft bewölkt ist und die Temperatur niedriger ist. Ein weiterer Vorteil dieser Periode ist der Mangel an Menschenmengen, da die meisten Ecuadorianer während der heißen und regnerischen Jahreszeit an der Küste liegen.

In der Amazonas Region – Oriente, eine gute Zeit zu reisen, ist die Zeit von Januar bis April. Um in dieser Region zu reisen, ist es empfehlenswert, auf dem Wasserweg zu reisen. Wandern in den Bergen lädt Sie das ganze Jahr über zu besuchen. Die Trockenzeit herrscht dort von Juni bis September. Unterschiede zwischen den Jahreszeiten sind normalerweise nicht sehr auffällig.

Touristen Saisons in Ecuador:

  • Nebensaison in Ecuador: Mai, Juni und November.
  • Hochsaison in Ecuador: Februar, März, April, Oktober.
  • Sehr hohe Saison in Ecuador: Anfang Januar, Mitte Juni, Juli, August, September und Dezember.

Zeitverschiebung

Ecuador hat nur eine Standardzeitzone: UTC / GMT -5 Stunden. Es gibt keine Sommerzeit. Der Zeitunterschied zwischen Quito und London beträgt 6 Stunden und zwischen Quito und den mitteleuropäischen Ländern beträgt der Zeitunterschied 7 Stunden.

Telefon und Internet

Es ist möglich, Ihr Mobiltelefon in Ecuador zu benutzen. Von den wichtigsten Telefonanbietern Claro, Movistar, CNT, können Sie eine SIM-Karte für weniger als 4 € 42 erwerben und Sie können einfach über WhatsApp, Facetime, Messenger usw. kommunizieren.

Für internationale Anrufe:

Von Deutschland nach Ecuador: 00 + 593 + Stadtvorwahl + Nummer des Empfängers.
Von Ecuador nach Deutschland: 00 + 49 + Nummer des Empfängers.

Der Hauptzugang für Bürger zu Unfall- und Notfallhilfe ist durch die 24 Stunden Single Notrufnummer: 911. Um die nationale Polizei im ganzen Land zu kontaktieren, wähle 101.

Hotspots in Ecuador, die du nicht verpassen solltest

Entdecke alle unsere Reiseziele in Ecuador.

Einreisebestimmungen für Ecuador

In Ecuador können Touristen 90 Tage ohne Visum im Land bleiben. Es genügt, einen Europäischen Reisepass vorzuweisen, der min. 6 Monate am Ankunftstag nach Ecuador. Um zu sehen, ob Sie ein Visum benötigen, wenden Sie sich an die Botschaft von Ecuador in Ihrem Land oder besuchen Sie das ecuadorianische Einwanderungs- und Einbürgerungsbüro. Touristen, die länger als 90 Tage bleiben möchten, müssen eine touristische Verlängerung beantragen, die „prórroga de turista“ genannt wird. Um sich für prórroga de turista zu bewerben, müssen Sie zur Einwanderungsbehörde gehen. Wer für eine Verlängerung in Frage kommt, ist jedoch auch strittig. Es ist auch ein Ärger, eine Erweiterung zu bekommen. Wenn Sie jedoch als Tourist nach Ecuador einreisen, dürfen Sie keine bezahlte Tätigkeit ausüben. Wenn Sie als Tourist ohne Arbeitsvisum einreisen, können Sie nur ein unbezahltes Praktikum machen. Für alle bezahlten Aktivitäten / vergüteten Praktika ist ein Visum erforderlich. Das Visum muss vor Ihrer Abreise bei der ecuadorianischen Botschaft in Ihrem Land beantragt werden.

Achtung: Im Falle der Einreise nach Ecuador durch die USA ist ein ESTA (Electronic System for Travel Authorization) zwingend erforderlich. Die Registrierung für die Reisegenehmigung kann online über ihre Website vorgenommen werden. Die ESTA-Registrierung kostet 14USD (11 € 71) und ist für 2 Jahre gültig. Es wird empfohlen, sich mindestens 72h vor dem Abflug für die ESTA anzumelden (Mindestantwortzeit). Beim Kauf des ESTA am Flughafen über eine Agentur betragen die Kosten 50.

Nützliche Adresse

Die Deutsche Botschaft in Ecuador

Avenida Naciones Unidas y Republica de El Salvador

Edificio „Citiplaza“, piso 14 Casilla 17-17-536

Quito

Ecuador

Tel: (+593) 2 297 08 20

Website: info@quito.diplo.de

Örtliche Informationen

Bleibe auf dem Laufenden über Ausstellungen, Konzerte und Events, lokale Restaurants und Transportmittel und fühle dich in kürzester Zeit wie ein Einheimischer durch diese hilfreichen und kostenlosen Apps:

Für weitere Informationen zu diesen Apps folge dem Link: Foursquare, EasyTaxi, Quito Map und City Walk Beschreibung.

https://ecuador.travel/10-popular-celebrations-ecuador-looking/

Heimweh?

Trete Facebook Gruppen von Reisenden und Backpacker in Ecuador bei.

Pin It on Pinterest