Panama

Organisation

Panama oder offiziell die Republik Panama ist ein Land in Mittelamerika, gelegen an der karibischen See im Norden und dem Pazifischen Ozean im Westen, begrenzt von Kolumbien im Südosten und Costa Rica im Westen. Panama ist in 10 Provinzen und 3 autonome Teile geteilt, die von indigenen Völkern bewohnt werden. Es gibt zudem zwei autonome Teile, die den Provinzbehörden untergeordnet sind.

Population

3 753 142 Einwohner im Jahr 2017

Gebiet

75,417 km2 (Rang 116)

Hauptstadt

Panama Stadt

Währung

Die lokale Währung heißt Balboa und ist eng mit dem amerikanischen Dollar verbunden. 1PAB ist gleich 1 $. Panama hat keine eigene Note von Balboa, stattdessen verwendet man US-Dollar, eine legale Form der Zahlung. Derzeit sind 1, 5, 10, 25 und 50 Münzen im Umlauf, die den US-Cent Stücken sehr ähnlich sind (gleiche Form, Gewicht, Farbe), US-Münzen können auch in Panama verwendet werden. Sei nicht überrascht, wenn du in Panama shoppst oder essen gehst, du siehst vielleicht Preise, die mit beiden Währungssymbolen „B“ oder „$“ geschrieben sind.

Verfügbare Praktikumsstellen bei PIC Management

Alle unsere Praktikumsangebote

Klima und Wetter

Panama – ein Land, das sich durch eine vielseitige Landschaft, tropisches Klima und eine gut erhaltene Natur auszeichnet. Die Bergkette teilt das Land in zwei Klimazonen: tropischer feuchter und tropischer Pazifik, die sich leicht in gemäßigte Zonen verwandeln. Das panamaische Klima kann als eines mit starken Regenfällen und hohen Temperaturen beschrieben werden.

Im Bereich des Äquators sind zwei Jahreszeiten zu bemerken: trocken, beginnend im Dezember und im Mai und feucht, von April bis Dezember. Der Niederschlag ist sehr hoch, typisch für ein feuchtes, äquatoriales Klima. Die niedrigsten Werte in der Pazifikregion. Im Süden des Landes gibt es keine Trockenzeit, aber die stärksten Regenfälle sind in der Sommerzeit. Die Karibikküste hat viele Stürme, der Durchschnitt beträgt 200 Sturmtage pro Jahr. Obwohl die Region von Panama nicht als die von Zyklonen regelmäßig unterworfene Region betrachtet wird, finden dort häufig heftige Stürme statt.

Die beste Zeit, um Panama zu besuchen, ist zwischen Januar und Dezember, wenn das Wetter erträglich ist. Wenn Sie Regenmonate in Panama-Stadt vermeiden wollen, reisen Sie nicht im Mai, Juli und August dorthin. Im Juli ist die Niederschlagsmenge am höchsten und erreicht sogar 444 mm. Im Oktober kann der Niederschlag sogar 332 mm erreichen. Im November und Dezember beträgt die Durchschnittstemperatur 25 ° C und im Dezember kann der Regen 171mm betragen.

Trotzdem ist das Wetter in der Hauptstadt immer ziemlich gut. Auch wenn in den feuchten Monaten jeden Tag Regen auftritt, ist es in seiner Dauer kurz und Sie können die Sonne für den Rest des Tages genießen. Aufgrund der heißen Temperaturen in Panama City, die um 30 ° C schwankt, ist das Meerwasser ideal zum Schwimmen das ganze Jahr über.

Die Pazifikküste hat heiße Sommer mit einem feuchten tropischen Klima. Die Pazifikküste in Panama hat zweimal weniger Regen als die Karibikküste in diesem Land, was auf die Berge zurückzuführen ist, die das Zentrum des Landes durchqueren. Die Berge sind in diesem Fall eine natürliche Mauer, die den Regen aus der Karibik stoppt.

Die beste Reisezeit für Panama

Wenn du an kulturellen Veranstaltungen interessiert bit, ist die beste Zeit zwischen Januar und April, wenn der berühmte Karneval gefeiert wird, besonders in Panama City, Penisula Azuero, Playa Vela. Falls du das Wildleben beobachten möchtest, kann die Regenzeit günstig sein, um Buckelwale, Wales oder die Lederschildkröten zu sehen, die Panamas Strände wählen. Feuchte Jahreszeit ist auch gut, wenn du Massen vermeiden willst, die hauptsächlich zwischen Dezember und Mitte April sind, können Sie auch die angemessenen Preise der Hotels genießen.

Touristische Saison in Panama:

  • Hochsaison in Panama: September, Oktober und November
  • Sehr hohe Saison in Panama: Januar, Februar, März, April und Dezember
  • Nebensaison in Panama: Mai-August

Zeitverschiebung

Panama hat nur eine Zeitzone EST (UTC-5). Der Zeitunterschied zwischen Panama City und London beträgt 6 Stunden und zwischen Panama und den mitteleuropäischen Ländern beträgt der Unterschied 7 Stunden.

Telefon und Internet

Es ist möglich, dein Mobiltelefon in Panama zu benutzen. Von den wichtigsten Telefonanbietern Cable & Wireless, Movistar und Claro kannst du zum Beispiel eine SIM-Karte für weniger als 4 € 42 erwerben und einfach über WhatsApp, Facetime, Messenger usw. kommunizieren. Du kannst Telefon einfach online aufladen.

For international Anrufe:

Von Deutschland nach Panama 00 + 507 + Stadtvorwahl + Nummer des Empfängers.
Von Panama nach Deutschland: 00 + 49 + Nummer des Empfängers.

Das Notruf-Call-Center bietet einen Ambulanz-Service, aber öffentliche Krankenwagen sind nicht immer verfügbar, und bei Staus und schlechten Straßenverhältnissen könnte es zu lange dauern, bis sie gebraucht werden. Es gibt auch private Ambulanzdienste, die Leute benutzen können:

  • Emi, Tel: 236 6060
  • Vive, Tel: 279 3100

Die Hotspots in Panama, die du nicht verapassen solltest

Entdecke alle Must-Sees und Reisedestinationen in Panama

Einreisebestimmungen für Panama

In Panama können Touristen 90 Tage ohne Visum im Land bleiben. Es genügt, einen Europäischen Reisepass vorzuweisen, der min. 6 Monate am Anreisetag nach Panama. Sehen Sie, wenn Sie ein Visum benötigen, wenden Sie sich an die Botschaft von Panama in Ihrem Land oder besuchen Sie Panamas Einwanderungs- und Einbürgerungsbüro. Touristen, die länger als 90 Tage bleiben möchten, müssen eine touristische Verlängerung beantragen, die „prórroga de turista“ genannt wird. Um sich für prórroga de turista bewerben zu können, müssen Sie zur Einwanderungsbehörde gehen. Wer für eine Verlängerung in Frage kommt, ist jedoch auch strittig. Es ist auch ein Ärger, eine Erweiterung zu bekommen. Wenn Sie jedoch als Tourist nach Panama kommen, dürfen Sie keine bezahlte Tätigkeit ausüben. Wenn Sie als Tourist immigrieren, ohne ein Visum zu absolvieren, können Sie nur ein unbezahltes Praktikum machen. Für alle bezahlten Aktivitäten / vergüteten Praktika ist ein Visum erforderlich. Das Visum muss vor Ihrer Abreise von der panamaischen Botschaft in Ihrem Land angefordert werden.

Warnung: Wenn du durch die USA in Panama einreisen, müssen Sie ein ESTA (Electronic System for Travel Authorization) besitzen. Die Registrierung für die Reisegenehmigung kann online über ihre Website vorgenommen werden. Die ESTA-Registrierung kostet 14USD (11 € 71) und ist für 2 Jahre gültig. Es wird empfohlen, sich mindestens 72h vor dem Abflug für die ESTA anzumelden (Mindestantwortzeit). Beim Kauf des ESTA am Flughafen über eine Agentur betragen die Kosten 50 Euro.

Nützliche Adresse

Die Deutsche Botschaft in Panama

Panama Calle 53 E

Urbanizacion Marbella Edificio World Trade Center No. 20

Apdo: 0832-0536 Panama City

Panama

Tel: (+507) 263 77 33 / 263 79 91 (+507) 264 11 47 / 263 46 77

E-mail: info@panama.diplo.de

Website: www.panama.diplo.de

Örtliche Informationen

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Ausstellungen, Konzerte und Events, lokale Restaurants und Transportmittel und fühlen Sie sich wie ein Einheimischer in kürzester Zeit durch diese hilfreichen und kostenlosen Apps: Waze, PTY Cards, Degusta Duolingo, Panama is Culture.

Für mehr Informationen siehe den folgenden Link:

https://www.frommers.com/destinations/panama/calendar-of-events

Heimweh?

Trete Facebook Gruppen von Reisenden und Expats in Panama bei:

Pin It on Pinterest