Business Development Praktikum

Ein Business Developer Praktikum beinhaltet einige Verantwortlichkeiten. Wie der Name schon sagt, ist der Geschäftsentwickler dafür verantwortlich, den Umsatz seines Unternehmens zu steigern. Um dies zu tun, kann er verschiedene Kanäle nutzen und einen beträchtlichen Teil seiner Zeit mit der Prospektion verbringen. Sein Ziel ist es, neue Verträge mit bestehenden Kunden zu gewinnen oder neue Kunden zu überzeugen. Dann ist er verantwortlich für die Verwaltung dieser Kunden, um sie zu behalten.

 

 

Augaben eines Business Development Praktikanten

Hier sind die Hauptaufgaben, die ein Praktikant für Geschäftsentwicklung übernehmen kann:

  • Prospektion potenzieller Kunden: per Telefon, per E-Mail, physisch …
  • Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen an diese Kunden.
  • Verwalten des Kundenportfolios.
  • Verwalten des Verkaufsprozesses.
  • Identifizieren neuer Entwicklungskanäle.
  • Follow-up der Verkäufe.
  • Förderung des Unternehmens und seiner Produkte / Dienstleistungen.

 

Bildung

Das Business-Development-Praktikum ist hauptsächlich für Studenten zugänglich, die in den letzten Jahren ihrer Ausbildung sind, da es ein gewisses Selbstvertrauen erfordert.

Im Allgemeinen ist es attraktiv für Menschen, die Kurse im Zusammenhang mit Handel, Verkauf oder Betriebswirtschaft im Allgemeinen besuchen. Studenten können in eine Ausbildung eingeschrieben sein, die zu einem Bachelor-Abschluss oder einem Master-Abschluss führt. Diese Programme werden in Business Schulen und Universitäten angeboten.

Je weiter du in deiner Ausbildung bist, desto mehr Verantwortung kannst du während deines Praktikums übernehmen. Zum Beispiel von einem Praktikum als Assistent zu einem Praktikum, bei dem du das Portfolio deines eigenen Kunden verwalten kannst.

 

Qualitäten und Fähigkeiten

Mehrere Qualitäten können deine Bewerbung für Recruiter attraktiv machen. Erstens sind ein starker kommerzieller Charakter und Kundenorientiertheit entscheidend. Es ist eigentlich eine Mischung aus angeborenen Verhaltensweisen wie zwischenmenschliche Fähigkeiten, Instinkt, die Bereitschaft zu überzeugen … und auch Techniken erworben durch Erfahrung in Verhandlungen oder Prospektionen.

Wenn du dich selbstbewusst und sicher fühlst, erfüllst du bereits einen wesentlichen Teil der Anforderungen. Dann musst du eine strenge und systematische Organisation haben. So kannst du mehrere Kunden oder Verkaufsprozesse gleichzeitig verwalten. Die Idee ist, nichts hinter sich zu lassen, um den Kunden einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten.

Schließlich muss dein Englischlevel eine deiner Stärken sein. Um einen ausländischen Markt zu entwickeln, muss die internationale Geschäftssprache beherrscht werden. Du wirst täglich mit deinem Team und den Kunden sprechen und es ist zwingend notwendig, alles zu verstehen aboutissants.

%

Geschäftssinn

%

Englisch

%

Interpersonelle Fähigkeiten

%

Ortssprache (falls erforderlich)

Fähigkeiten, die du während des Auslandpraktikums entwickeln wirst

Ein Business Development Praktikum im Ausland lehrt viele Lektionen zu verschiedenen Aspekten.

Zuerst wirst du deine kommerziellen und Verkaufsfähigkeiten verbessern. Wenn du täglich mit deinen Kunden in Kontakt trittst, gewinnst du Selbstvertrauen. Du erfährst mehr über Verhandlungstechniken und Kundenmanagement.

Da das Praktikum im Ausland stattfindet, hast du die Möglichkeit, deine Sprachkenntnisse zu verbessern. Englisch, Spanisch, Deutsch … es hängt von deinem Ziel ab. Heutzutage ist es wichtig, Englisch oder sogar eine zweite Sprache fließend zu beherrschen. Durch die Arbeit im Team und im Kontakt mit den Kunden kannst du dich täglich mit ausländischen Personen austauschen und interagieren. Auf dem Feld würde sich deine Fähigkeit zu sprechen schnell verbessern. Natürlich kannst du auch einen neuen Inhalt zu deinem Lebenslauf hinzufügen. Unternehmen werden zunehmend internationalisiert und ihre Zielmärkte sind weltweit verbreitet. Es ist eine verpflichtende Kompetenz auf dem Arbeitsmarkt.

Schließlich wirst du in der Lage sein, eine ganze Reihe von interdisziplinären Fähigkeiten für deine zukünftige Karriere zu entwickeln. Anpassungsfähigkeit, da du in einem Land mit einer anderen Kultur und anderen Arbeitsmethoden leben wirst. Aber auch deine zwischenmenschlichen Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Organisation … um nur ein paar zu nennen. All diese Werte werden sowohl beruflich als auch persönlich für deine Zukunft nützlich sein.

 

Zusätzliche Informationen

  • Unsere Business-Development-Praktika sind das ganze Jahr über verfügbar. Du kannst am Ende deines Studiums sein, im ersten Jahr oder zwischen zwei akademischen Jahren. Wir finden, was du suchst!
  • Es ist besser, sich ca. 2 Monate vor Beginn deines Praktikums zu bewerben. Die Idee ist, so viele Praktikumsoptionen und -ziele wie möglich zur Verfügung zu haben.
  • Die meisten unserer Business-Development-Praktika sind für 6 Monate verfügbar. Da Aufgaben eine angemessene Ausbildung benötigen, suchen Unternehmen länger nach Studenten. Manchmal ist es jedoch möglich, 5 Monate lange Praktika mit einigen Partnern zu verhandeln. Gelegentlich haben wir diese Art von Praktikum für 3 bis 6 Monate.

Dies sind nur allgemeine Informationen und Trends. Das Beste, um ein vollständiges Feedback zu erhalten, ist es, einen unserer Berater zu kontaktieren: info@pic-management.com

Bei PIC Management, bieten wir Business Development Praktika in folgenden Destinationen an:  England, Irland, Schottland, Holland und Mexiko…

Entdecke alle unsere Stellen für ein Business Development Praktikum im Ausland hier.

Pin It on Pinterest