Vorteile eines Praktikums in der Gastronomie

Okt 22, 2018 | Praktikum

Stellst du dir bei einem Praktikum in einem Restaurant vor, die ganze Zeit nur Teller zu spülen? Da liegst du falsch! In diesem Artikel werden wir dir die hauptsächlichen Vorteile eines Gastronomie-Praktikums vorstellen. Alle bei uns angebotenen Praktika in diesem Bereich sind Teil der Hotel-Branche und werden meistens in Resorts oder Hotels ausgeführt. Diese Industrie ist in den letzten Jahren immens gewachsen. Es wird geschätzt, dass etwa 25 % der Ausgaben von Reisenden / Touristen im Gastronomie-Bereich sind (R. Ryanson, 2016). Eine praktische Erfahrung in diesem Gewerbe wird dir einen wichtigen Einblick in die Branche verschaffen.

This article will outline the main benefits of food and beverage internships.

Lass uns zu erst die regulären Aktivitäten betrachten, die ein Gastronomie-Praktikant ausführt. Die Praktika beinhalten die Planung, Koordination, Arrangement und Ausarbeitung von Gastronomie-Dienstleistungen bei gleichzeitiger Einhaltung der Hygienestandards und Erwartungen der Kunden. Des Weiteren präsentieren die Praktikanten das Menü, nehmen Bestellungen auf, servieren Gerichte, räumen diese ab und optimieren die Lieferkette, indem sie Lagerbestände überprüfen etc. Nicht ganz so offensichtlich, aber dennoch Teil des Praktikums, ist die Organisation und Motivation des Teams, mit dem man zusammenarbeitet. Lass uns nun betrachten, welche Vorteile ein solches Praktikum mit sich bringt.

1. Umfangreiche Erfahrungen im Tourismus

Jeden Tag hast du es mit neuen Gästen und neuen Herausforderungen zu tun. Die Praktikanten werden direkten Kontakt mit den Kunden haben, da sie auch für den Empfang und das Wohlbefinden dieser verantwortlich sind. Es ist wichtig aktiv zuzuhören, um die Wünsche des Kunden zu verstehen. Im Allgemeinen entwickeln die Arbeiter in der Tourismusindustrie eine höhere Sensibilität, da sie gute Beziehungen aufbauen müssen. Des Weiteren ist das Treffen ständig neuer Menschen die perfekte Möglichkeit soft skills zu verbessern und zu lernen, wie man wirkungsvoll transkulturell kommuniziert.

2. Insdier Wissen über Lebensmittel und Getränke

Wenn man im Gastronomiegewerbe tätig ist, wird man alle Schritte der Lieferkette verstehen. Man wird erfahren, welche Ressourcen nötig sind, um ein bestimmtes Gericht oder Getränk herzustellen. Deine Augen werden für versteckte Prozesse geöffnet.

3. Die Fähigkeit einzigarte Verkaufsargumente zu schaffen

Jeder Praktikant in der Gastronomie wird in Erfahrung bringen wie viel Befriedigung es schafft Andere glücklich zu machen. Diese Branche hat die Macht einen einmaligen Verkaufspunkt zu schaffen, wobei der Praktikant manchmal die Möglichkeit hat den Getränken und Speisen einen individuellen Touch zu geben. Alles in allem trägt man eine große Verantwortung für den Erfolg oder Misserfolg der Küche.

4. Grenzenloses Wissen

Es gibt so viele verschiedene Küchen und Gerichte aus diversen Kulturen sowie unzählige Möglichkeiten der Zubereitung und Präsentation von Speisen und Getränken. Auch wirst du durch den Kontakt mit dem Kunden deine Sprachkenntnisse verbessern.

5. Genieße Delikatessen und verschiedene Getränke

Wenn du in der Gastronomie arbeitest, wirst du auch die Möglichkeit haben Speisen und Getränke zu einem verminderten Preis zu erhalten.

Alle Vorteile bringen natürlich auch Nachteile mit sich. Wir verstehen, dass es in der Gastronomie auch oft stressig zu geht, vor allem weil in diesem Beruf ein direkter Kundenkontakt besteht. Teile uns deine Meinung mit! Wir passen unseren Artikel gern an deine Erfahrungen und Vorschläge an.

More articles

Oops !

Page not found - Error 404
The page you are looking for no longer exists, or an error has occurred.
Click Back, or go to the homepage of our site: PIC Management.
Contact usAll our internship offers

Pin It on Pinterest